1,99€ Big Mac Preis bis 25.April mit der McDonald’s Promo 50 Jahre BigMac

Big Mac 1,99 € Aktion McDonalds - Bildquelle: mcdonalds.de

Der 1,99 € Big Mac kostet dir bis einschließlich Mittwoch, den 25.April 2018  im Rahmen der Aktion 50 Jahre BigMac bei McDonald’s tatsächlich nur 1,99 Euro. Der Big Mac Preis für 1,99 Euro statt 3,79 € entspricht einem Rabatt von knapp 50%. Satt Sparen mit der McDonalds Promoaktion gilt also auch nach dem großen Ostercountdown und den Tagesangeboten von McDonalds. Die Big Mac 1,99 Euro Aktion von McDonalds gilt auch am Counter, McDrive und insbesondere am McDonalds Kiosk.

1,99 € BigMac Aktion 50 Jahre von McDonalds

Hinweis für BigMac Fans: Es wird während der McDonalds Osterkampagne KEINEN BigMac mehr für 1 Euro geben. Aber BigMac Fans haben Glück. Der Preis eines BigMacs wird bis einschließlich 25.April 2018  auf 1,99 € reduziert werden. Das ganze findet im Rahmen der 50 Jahre BigMac Aktion statt. Das finden wir Klasse!

McDonalds Aktie schmeckt mir nicht so gut – Analyse Dividende und Prognose 2018

Die BigMac Tagesangebot gab es an insgesamt zwei Tagen während des großen McDonalds Oster-Countdown.

  • Donnerstag, 22.Februar = BigMac für 1 €
  • Montag, 12.März = Big Mac für 1 Euro

Update BigMac Angebot bis 25.04. McDonalds 50 Jahre Aktion

  • 1 BigMac für 1,99 €  (bis zu 50% sparen)
  • Aktion gültig am McDonalds Kiosk
  • Mehrere BigMacs pro Bestellung möglich

» mehr erfahren über den McDonalds Kiosk

Bei McDonalds ist der Kunde König!

McDonald's Gutschein

Die Big Mac 1 Euro Aktion von McDonalds im Überblick

  • Nur gültig am Montag, den 12.03.2018 und am Freitag, den 22.Februar
  • In allen teilnehmenden McDonalds Restaurants
  • Nur ein Coupon pro Bestellung einlösbar
  • In Frühstück-Restaurants ab 10 Uhr 30
  • Nur Solange Vorrat reicht

Das Tagesangebot am Counter/McDrive und am Mc Donalds Kiosk gültig.

Was der McDonalds Kiosk genau ist, kannst du in diesem Artikel nachlesen

McDonalds Aktion Big Mac Preis 1 Euro
Heute am Montag den 12.März gibt es im Rahmen der McDonalds Aktion einen Big Mac zum Preis von 1 Euro. In diesem Artikel dreht sich alles um die Aktion von McDonalds und den Preis sowie die Kalorien eines Big Mäc.

Neben dem BigMac für 1 Euro gibt es weitere Tagesangebote mit den McDonalds App Coupons. Soweit wir es richtig einschätzen, dürften bis einschließlich Mittwoch jede Aktion und Sparangebote auch am Mc Donalds Kiosk gültig sein. Das gilt insbesondere für die BigMac 1 € Aktion.

Unter dem Kiosk versteht Mc Donalds die Terminals, Bestell-Automaten, wo man bequem ohne Warteschlange bestellen, und per EC Karte bezahlen kann. Bestellung per Touchscreen und Bezahlung mit Bargeld an der Kasse ist ebenso möglich. Achtung Warteschlange – gerade heute mit der Bigmac 73% Sparen Aktion.

Warum BigMac & McDonalds Aktionen auf Finanzgrundlagen?

Wir schreiben über die McDonalds Osterkampagne, weil wir das Unternehmen dahinter aus der Perspektive ihrer Best-Practice Marketing-Aktivitäten intensiv beobachten. Und weil wir im Laufe der kommenden Tage die Mc Donald’s Company als Aktie analysieren werden – aus einem ganz speziellen Grund.

Ohne zu viel zu versprechen: Seid gespannt!

In diesem Artikel hier dreht sich alles um den Big Mac von Mc Donalds, den es heute für 1 Euro gibt. Die ganze Kampagne Osteraktion bei McDonalds startete übrigens  mit dem BigMac für 1 Euro am 22.Februar 2018.

Gutscheine vom 22.02. - 28.02.
Wir finden: Bei McDonalds ist der Kunde König! – Das ist unsere eigene, unabhängige Meinung. Meine persönliche Einschätzung bestätigt sich mit der McDonalds Osteraktion und einem kleinen Rückblick auf die Aktionen Ende Februar.

In einem anderen Artikel stellen wir den Gutschein 2x Mc Menü Small zum Preis von 6,99 € genau vor. Während man beim BigMac mit 73% den höchsten relativen Sparvorteil hat, punket der McMenü Gutschein beim absolute Vorteil. Hier kann man fast 50% sparen, in Summe fast 7 Euro: https://www.finanzgrundlagen.de/geld-sparen/2x-mc-menu-small-gutschein

McDonalds Aktie schmeckt mir nicht so gut – Analyse Dividende und Prognose 2018

Big Mac Preis nur 1,99 Euro – Coupon und Sparen bei McDonalds Aktion

Sparen mit der Big Mac 1,99 € Aktion – Normalpreis 3,79 €

Der Big Mac ist eine der vielen Burger-Klassiker bei McDonalds und kostet normalerweise 3,79 €. Im Menü mit zwei Beilagen bezahlt man für den Big Mac einen Preis von 6,29 €. Die zwei Beilagen kosten dabei also 2,50 €, was in den meisten Fällen klassisch eine mittlere Pommes und eine mittlere Cola bedeutet.

Gibt es gerade Rabattaktionen bei Mc Donalds, dann findet man unter den Gutscheinen normalerweise einen 2 für 1 Rabatt auf den Big Mac in Form eines 50% Gutscheins. Das bedeutet wiederum, dass man zum Preis von 3,79 € zwei Big Macs zum Preis von einem erhält. Unterm Strich kostet ein Big Mac dann nur noch 1,895 €. Prozentual gesehen spart man bei diesem Einzel-Gutschein ungefähr genauso viel wie bei der laufenden 50 Jahre BigMac für 1,99 € Aktion.

Der Vorteil der 50 Jahre BigMac Aktion: Man kann auch eine ungerade Anzahl an BigMac bestellen. Der Preis pro BigMac beträgt immer 1,99 €.

Big Mac 1 € Gutschein Aktion am 12.03.2018

Aktion abgelaufen: Am 22.Februar startete die Mc Donalds Aktion Ostercountdown mit einem Knaller. Damals wie heute bietet Mc Donalds den Big Mac so günstig an, wie möglicherweise viele, viele Monate nicht mehr. Der Preis für einen Big Mac beträgt heute, am Montag den 12.März 2018, lediglich 1 €.

Big Mac 503 Kalorien und 257 kcal je 100g

Heute bezahlt man 1,99 € für 503 Kalorien bei Mc Donalds mit dem BigMac

Während die Männer  unter uns einen leicht finanzierbaren Burger-Wettbewerb starten können (Wer schaft 5 Big Macs in nur 30 Minuten?), geht es für die Frauen unter uns insbesondere um die Kalorien, die es bei Fast Food Angeboten gratis mit dazu gibt.Ein Big Mac enthält 503 kCal. Daher wäre es als Hauptmahlzeit tatsächlich erlaubt, auch als schlanke Frau heute zwei Big Macs zu verspeisen. Ausnahmsweise versteht sich.

Nährwerte und Kalorien von einem BigMac bei  McDonalds

Eine genaue Übersicht über die Nährwerte und die Kalorien eines Big Macs gibt es bei Google und einschlägigen Food-Seiten. Alle Informationen zu den Zutaten und dem Rezept von McDonalds findest du auf der offiziellen Big Mac Seite von Mc Donalds:

„Bei den angegebenen Werten und Gehalten handelt es sich um gerundete europäische Durchschnittswerte. Die Nährwertinformationen auf dieser Website sind von Analysen in akkreditierten Labors abgeleitet, sie basieren auf Standardrezepturen und Standardportionsgrößen der Produkte. […] Die Auflistung der Angaben gibt den derzeitigen Status wieder und kann sich von gedrucktem Material unterscheiden.“

Quelle: https://www.mcdonalds.de/produkte/produkt-profil?productName=big_mac

Nährwerte pro 100g eines Big Macs

  • 232 Brennwert / kcal
  • 972 Brennwert / kj
  • 12g Fett (davon 4,5g gesättigte Fettsäuren)
  • 19g Kohlenhydrate (davon 3,9g Zucker)
  • 12g Eiweiß

Nährwerte pro Portion, also einem ganzen Big Mac

  • 503 Brennwert / kcal
  • 2106 Brennwert / kj
  • 25g Fett (davon 9,7g gesättigte Fettsäuren)
  • 42g Kohlenhydrate (davon 8,5g Zucker)
  • 26g Eiweiß

Eine vollständige Nährwerttabelle und eine Angabe der enthaltenen Allergene beim Big Mac (u.a. Eier, Milch, Weizen) gibt es auf der Website von McDonalds und auf den Aushängen im Mc Donalds Restaurant.Eure Kommentare und meine Fragen zur Big Mac Aktion

Wo ist der Haken, McDonalds? – BigMac Coupons während des Ostercountdown

Welche Bedingungen gibt es beim Big Mac für ’nen Euro?

Wir haben uns natürlich die App heruntergeladen, und uns ein genaues Bild über die Bedingungen der Big Mac Aktion von McDonalds gemacht. Das Ergebnis war eindeutig. Um den Big Mac für einen Euro zu bestellen, musst du lediglich dein Smartphone mit dem folgenden Screen an der Kasse vorzeigen:

Dieser Screen zeigt den Big Mac 1 Euro Coupon aus der McDonalds App
In der McDonalds App findest du mit zwei einfachen Klicks folgenden Screen mit dem Big Mac 1 Euro Coupon. Der Screenshot wurde am 22.02.2018 gemacht (Quelle: McDonalds App). Am heutigen Montag, 12.03.2018 sieht er gleich aus. Eine Bestellung am McDrive, an der Kasse oder am McDonalds Kiosk funktioniert theoretisch und praktischerweise  auch ohne Smartphone. Der BigMac kann auch am McDonalds Kiosk für 1 Euro gekauft werden.

Wie viele Big Macs für 1 Euro darf man bestellen?

Pro Bestellung darf nur 1 Big Mac Coupon für 1€ eingelöst werden. Da der Coupon nicht unique ist, ist ein mehrmaliges Einlösen mit dem gleichen Smartphone wohl möglich. Allerdings sollte man sich auf eine entsprechende Warteschlange einstellen. Das Selbe gilt auch bei einer Bestellung am McDrive und am McDonalds Kiosk.

Ein 1€ BigMac pro Bestellung – ausnahmslos.

Laut der Facebook Seite von McDonalds, hat jemand versucht, für seine gesamte Abteilung 35 Big Macs zu bestellen. Das hat nicht funktioniert. Er musste mit nur einem einzigen Big Mac ins Büro zurückkehren.

1 Big Mac pro Bestellung
Wir haben McDonalds gefragt und eine klare Antwort erhalten:  An der Kasse gilt immer die Regel: ein Coupon pro Big Mac Bestellung. Wer einen zweiten BigMac will muss sich neu anstellen, entweder an der Kasse, am McDrive oder am Bestell-Automaten (Kiosk)

Warum macht McDonalds die BigMac Aktion für 1€ eigentlich?

Mitnichten ist es ein Zufall, dass McDonalds bei dieser BigMac Aktion und vielen weiteren Ostergutscheinen an die finanzielle Schmerzgrenze geht. Denn das Sparen mit den Gutscheinen funktioniert nicht  nur heute, es gibt auch in den kommenden Wochen viele sehr gute Tagesngebote.

Am Samstag gibt es z.B. zwei Mc Menü Small für 6,99 €.
Ein McMenü Small mit einem Klassiker kostet im Normalpreis zwischen 6 und 7 Euro.
Beim Big Mac McMenü Small entspricht deine Ersparnis 6,29 € oder knapp 48% sparen.

Gutscheine vom 22.02. - 28.02.
Am vergangenen Freitag gab es 2x Mc Menü Small zum Preis von 6,99€. Dieses Angebot entspricht einem Rabatt von bis zu 50%. Als Burger darf jeder Klassiker gewählt werden. Zum Klassiker gehören u.a. der Hamburger Royal und natürlich der BigMac .

Einige von uns werden vielleicht ihr Vorhaben der Fastenzeit ad acta legen, und die günstigen Preise bei McDonalds während der Osterkampagne nutzen. Dadurch generiert Mc Donalds zusätzliche Umsätze, weil du normalerweise nichts bei Mc Donalds gegessen bzw. gekauft hättest. Doch wenn du neben dem BigMac für 1 Euro weitere Leckerbissen bestellst, dann verdient McDonalds ein bisschen was dazu – auch während der Osteraktion.

Warum gibt es das BigMac Angebot nur in Verbindung mit der App?

Mc Donalds ist ein gewinnorientiertes, börsennotiertes und erfolgreiches Unternehmen.

Diese Oster-Kampagne könnten hohe operative Verluste bedeuten.

Verluste werden wohl einer Kostenstelle (Marketing-Ausgaben) zugeordnet.

Wenn du einen Big Mac willst, und deine Begleitung nicht, dann macht Mc Donalds den ganz normalen Gewinn durch den Verzehr eines normal bepreisten Produktes. Doch beim Big Mac und vielen weiteren Angeboten (v.a. 2x Mc Menü Small für 6,99 €) müssten sie unserer Einschätzung nach bei einem Preis von 1 Euro mindestens auf der kurzfristigen Preisuntergrenze liegen, womöglich allerdings sogar ein Stückchen tiefer.

Wenn jeder Kunde heute nur BigMac bestellt, würde das hohe operative Verluste bedeuten.

Big Mac für 1 Euro – Warum macht Mc Donalds die Osterkampagne eigentlich?

Die Verluste durch die verkauften Burger aus Gutscheinen sind absolut eingeplant und gewollt. Es geht darum Marketing zu betreiben. Einerseits für das Unternehmen und die Marke Mc Donalds, insbesondere wohl auch für die eigene Mc Donalds App. Denn ein Kunde, der einen oder womöglich gar zwei Big Mac zum Preis von je 1 Euro gekauft hat, ist ein glücklicher Kunde. Somit bestätigt McDonalds die These, dass der Kunde König sei.

Das bedeutet, dass sie in der internen Kostenrechnung die Verluste und alle entgangenen Gewinne durch den sehr niedrigen Preis durch die Gutschein-Aktionen auf eine andere Kostenstelle buchen könnten.

Ich schreibe im Konjunktiv, da ich die Vorgehensweise beim internen Controlling von Mc Donalds natürlich nicht kenne. Genau so handhaben wir das allerdings bei unseren Unternehmen – und  so macht  selbst der 73%-ige Rabatt beim BigMac absolut Sinn!

Möglichst viele Kunden sollen die App downloaden – und vollkommen Satt bzw. Zufrieden sein

Alle Osteraktionen und -Rabatte gelten eigentlich nur in Verbindung mit der Mc Donalds App

Das heißt, die Mc Donalds Marketing-Abteilung wusste schon vorher, dass die Medien das Angebot sehr „krass“ finden werden. So krass, dass sie freiwillig die Mc Donalds Aktion bewerben und vorstellen. De PR Abteilung von McDonalds Deutschland wird sich selbst feiern können, wenn die Download-Zahlen der App während der Kampagne die 1 Million Marke knacken wird.

Zur Zeit wurde die Mc Donalds App laut Google Play Store zwischen 5 und 10 Millionen mal heruntergeladen.Mit der Aktion wird in den kommenden 32 Tagen so viel Buzz erzeugt, dass die kritische Masse an Bekanntheit der App erreicht wird. Eine TV- oder Plakat-Werbung zur Osterkampagne erhält jetzt direkt mehr Aufmerksamkeit und die App von McDonalds wird in der Fastenzeit so oft heruntergeladen wie wohl keine andere App.

Wir mussten feststellen, dass die App bisher sehr schlechte Bewertungen erhalten hat. Es gibt für die McDonalds App lediglich 2,8 Sterne im Schnitt bei zur Zeit 27.297 Bewertungen.

Was tut man nicht alles um ein paar Euro zu sparen?

Wir haben die App selbst heruntergeladen und für den Erhalt des heutigen Coupons keine Probleme feststellen können. Scheinbar gab es vor wenigen Stunden ein Update, der die Bedienung bis hin zum Gutschein verbessert hat. Vielen Dank an das App Team für das Update!

Ich bin auf eure Kommentare hier oder auf Facebook sehr gespannt:

  • Wie findest du die Osterkampagne während der Fastenzeit?
  • Verändert sich dein Ess-Verhalten in den kommenden Tagen?
  • Lässt du dich generell von solchen Rabatt-Aktionen beeinflussen?
  • Ist es korrekt von McDonalds den Preis an die App zu knüpfen?
  • Hast du die McDonalds App vor einer Bestellung heruntergeladen?
  • Wird der Aktienkurs von Mc Donalds steigen?

Geld sparen durch selber kochen – wie viel Euro macht das aus?

4.68/5 (78)

Bitte bewerte diesen Artikel von Finanzgrundlagen

Über Christopher 20 Artikel
Christopher (31) ist Autor von Finanzgrundlagen. Wenn du ihm eine Nachricht schreiben willst, kontaktiere Christopher in den sozialen Netzwerken oder schreibe ihm eine Mail an cp@finanzgrundlagen.de Christopher ist verantwortlich für folgende Kategorien auf Finanzgrundlagen: Digital Marketing Immobilien Start-Up und Business

1 Kommentar

  1. Das Angebot ist ja schon verlockend….und (leider?!) auch lecker – nichts desto trotz eben auch nicht wirklich gesund und schön eine Sünde (wert??) ….

    Ich habe heute erst überlegt mir nach langer Zeit einmal wieder einen Bigmac zu gönnen – aber ich habe es sein lassen. Denn wirklich satt ist man nur ein paar Stunden davon…und ich würde mich im Nachhinein ärgern, soviel Kalorien zu mir genommen zu haben 🙁

8 Trackbacks / Pingbacks

  1. große Pommes Preis nur 1 Euro mit McDonalds App Gutschein
  2. 9er Chicken McNuggets nur 1,50 € - Heute mit dem McDonalds App Gutschein
  3. Kleine Pommes Gratis aber nicht Kostenlos - Mit dem heutigen McDonalds App Coupon
  4. 2 Cheeseburger für 2 Euro - Tagesangebot auch am McDonalds Kiosk verfügbar
  5. Satt Sparen mit 2x McMenü Small 6,99 € - McDonalds App Gutschein am 09.März 2018
  6. McFlurry für 1 Euro - Tagesangebot auch / nicht am McDonalds Kiosk verfügbar
  7. 9er Chicken Nuggets nur 1,50 € - Heute mit dem McDonalds Coupon auch am Kiosk verfügbar
  8. Cola 0,25l Gratis und nicht Kostenlos - Softdrink Tagesangebot Nicht am Kiosk verfügbar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*