Ripple Kurs Prognose 2018 – XRP für unter 1,20 USD kaufen oder nicht?

Ripple Kursverlauf 30 Tage vom 17.Januar
Beeindruckender Rebound am 17.Januar beim XRP Coin - Gute Gelegenheit um Ripple zu kaufen?

Eine genaue Prognose für den Ripple Kurs im Jahr 2018 ist äußerst interessant: Sind Kurse unterhalb von 1,20 USD je Ripple Coin eine attraktive Kaufgelegenheit? Oder sollte man nach dem heftigen Kursstürzen den XRP Coin bereits abschreiben und Ripple nicht kaufen? Im verrückten Markt der Kryptowährungen gestaltet sich eine Kurs Prognose schwierig.

Ripple kaufen oder lieber Finger weg? XRP Analyse & Kursverlauf 2018

Ripple Coin Analyse

Wir analysieren seit einigen Monaten den Ripple Coin und berücksichtigen dabei auch das Verhalten der Investoren, Trader und Fans der drittgrößten Kryptowährung. Mit Hilfe von diesen diesen Analysen geben wir hier unsere persönliche Einschätzung zum XRP Coin ab. Diese Kurs Prognose ist weder eine Kaufempfehlung, noch eine Investmentberatung. Hinweis: Wir selbst sind über Zertifkate bei eToro in den Ripple Coin investiert.

 

Persönliche Meinung als Basis unserer Prognose

Diese Einschätzung ob wir Ripple kaufen sollten oder nicht, ist subjektiv. Solltest du dich selbst intensiv mit Kryptowährungen und insbesondere dem Ripple Coin beschäftigen, freuen wir uns auch über deine Meinung über die vieldiskutierte Ripple Kryptowährung. Wir bieten hierfür in unseren Kommentaren ausreichend Platz. Jede individuelle Einschätzung und Prognose für den XRP Kurs – auch extrem euphorische oder tiefe Schwarzmalerei – ist bei uns herzlich Willkommen und wird veröffentlicht.

Ripple Live Kurs

Nachfolgend findest du aktuelle Live Kurs Daten der Ripple XRP Crypto Währung, den Kurs pro Coin. Außerdem werden dir die gesamte Marktkapitalisierung sowie das XRP Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden an allen von Coinmarketcap erfassten Cryptobörsen erfasst. Das B steht hier für engl. billion und bedeutet Milliarden.

Kryptowährungen auf Facebook
In unserer Facebook Gruppe kannst du dich über alle wichtigen Neuigkeiten rund um Kryptowährungen informieren. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, in unserer Gruppe findest du Insights und News stets aktuell rund um alle wichtigen Kryptowährungen.

Ripple Kurs News vom 17.Januar 2018

Der Ripple Kurs fällt innerhalb von 10 Tagen mehr als 65% und wurde heute auf den einschlägigen Kryptobörsen zu Werten von unter einem Dollar gehandelt. Ripple zählte in den vergangenen Tagen nach teilweise drastischen Kursverlusten zu den Verlierern der Stunde. Ripple-Gegner, die den Coin als „manipulierbar“ und „Bankencoin“ bezeichen fühlen sich aktuell in ihrer Kurs Prognose bestätigt.

Doch der XRP Coin steht bekanntlich nicht alleine da. In den letzten 48h verloren quasi sämtliche Kryptowährungen im zweistelligen Prozentbereich. Trotzdem ist auffällig: Die Kursverluste bei Ripple waren höher als bei den anderen Kryptowährungen. Auch gegenüber dem Bitcoin verlor der XRP Coin an Wert.  Jetzt am Abend haben sich die Kryptowährungen alle etwas erholt. Ist hier eine Trendwende zu sehen? Der Ripple Coin gehört plötzlich zu den Tagesgewinnern.

Hinweis zu den aktuellen Ripple Kurs News: Dieser Artikel wurde am 17.Januar 2018 erstellt und veröffentlicht. Die Analyse und News zum Ripple Kurs zeigt also den Kursverlauf bis zu diesem Zeitpunkt auf.

Ripple Kurs steigt wieder – jetzt kaufen?

Im Laufe des heutigen Abends ist der Ripple Kurs scheinbar mühelos bei 1 USD abgeprallt. Momentan könnte man prognostizieren, dass der Abwärtstrend der Kryptowährungen vorerst gestoppt ist.  Als in den letzten Stunden bei allen Coins eine Gegenbewegung startete, gehörte Ripple plötzlich zu den Tagesgewinnern. Daraus folgen wir, dass die großen Investoren ein starkes Kaufsignal – gerade auch für den Ripple – gesehen haben. Der XRP Coin konnte den größten Rebound aller Coins vorweisen. Damit hält Ripple aktuell ein  ganz starkes Momentum. Wo kann man überhaupt Ripple kaufen?

XRP Kurs Prognose reine Spekulation?

Trotz aller Analysen ist eine Prognose für den Ripple Kurs äußerst kompliziert. Ob man den Ripple kaufen soll oder nicht, ist zur Zeit reine Spekulation, keine Frage. Die heftigen Kursausschläge betreffen zur Zeit den gesamten Kryptomarkt. Der Ripple Coin steht dem in Nichts nach und weist sogar eine der größten Schwankungen auf. Trotzdem ist eine schnelle Gegenbewegung auf Kurse um die 1,60 USD im jetzt positiven Marktumfeld durchaus vorstellbar. Das wäre von jetzt an ein Kurspotenzial von +30%. Sollte der Kurs die Barriere von 1,80 USD überwinden, kann es weitere +80% auf ca. 2,40 USD hochgehen. Mein persönliches Kursziel für den XRP Coin ist Ende Februar 2,20 USD.

Wie ist deine Prognose für Ripple Kurs?

  • Werden wir Kurse unterhalb von 1,10 USD für XRP nochmal sehen?
  • Steigst du jetzt in den Ripple ein, oder lässt du die Finger weg?
  • Mehr Artikel in der Kategorie Bitcoin & Kryptowährungen

Ich freue mich auf eure Kommentare und Einschätzungen.

Ethereum, Ether, Token, DApp – Was ist Ethereum eigentlich? Hype oder Substanz?

 

Warum ist der Ripple Kurs gefallen?

Der Ripple Kurs fällt bereits seit dem Peak am 4.Januar 2017. Der Kursverlauf  des XRP Coins kannte in den letzten zwei Wochen also nur eine Richtung. Zunächst ging es auf ca. 20% auf 2,60 USD runter, anschließend brach der Widerstand von 1,80 USD und der Kurs verlor bis zu 50%. Auch wenn das Momentum gerade nicht für den Ripple spricht, kann es trotzdem sinnvoll sein zu Kursen unterhalb von 1 USD zu kaufen. Doch zunächst einmal zu den Gründen, warum der Ripple Kurs nach den so positiven Medienstimmen zu Jahresbeginn trotzdem gefallen ist.

Gewinnmitnahmen bei Höchstkursen

Erfahrene Investoren haben nach der 1200%-igen Kurssteigerung innerhalb von 30 Tagen Gewinnmitnahmen dankend mitgenommen. Immerhin ging es von 27 Cent auf 3,20 USD nach oben. Hat die Ripple Währung nach Analysen ihren Peak, also einen vorübergehenden Höchststand ihren Prognosen zu Folge erreicht, werden clevere Trader einen Teil ihrer Anlagen verkaufen.
Trotz durchweg positive Nachrichten auf einschlägigen deutschen Medienportalen kann es größere Gewinnmitnahmen geben. Dies führt zu steigendem Angebot und sinkenden Kursen.

Sell on good News – Kontraindikator

Was sind Aktien überhaupt? Aktien Grundlagen einfach erklärt für Anfänger

Kursverlauf bei 2,60 USD

Im Peak vom 04.01.2018 war der Ripple an den einschlägigen Kryptobörsen mit einem Wert von ca. 3,20 $ bepreist. Ein paar Tage später pendelte sich der Kurs scheinbar bei 2,60 USD ein.
Doch erfahrene Investoren konnten spüren, wenn die Nachfrage beinahe erschöpft ist. Berücksichtigt man also den Kursverlauf der Ripple, ist es nachvollziehbar, dass Trader und kurzfristige Investoren die Reißleine gezogen haben.

Selbstverständlich haben sie nicht alle Ripple zu Höchstkursen von über 3 USD je Coin verkauft. Auch erfolgreiche Trader können keine 100%-igen Prognosen abliefern. Doch sie haben eine der wichtigsten Investmentregeln berücksichtigt, und damit ihr Risiko gesenkt. Größere Investoren haben in mehreren Tranchen Ripple verkauft, z.B. 10% bei 3 USD und weitere 25% bei der Seitwärtsbewegung bei 2,60 USD. Als die Trendwende hier nicht gelang, ging es weitere 30% auf ca. 1,80 USD runter.

Wichtige Kursmarke 1,80 USD je Ripple Coin

Wir haben in unseren News vom 11.Januar nach dem Einbruch auf 1,80 USD berichtet, warum diese rote Linie kurzfristig eine wichtige Kursmarke für den XRP Coin sei.

Prognose aus Ripple Kursverlauf 14 Tage
Der Ripple Kursverlauf zeigt auf, dass der XRP Kurs die 1,80 USD Marke bestätigen muss. Kurs und Handelsvolumen nach Bitstamp. Sollte der Chart die 1,80 USD Marke in den kommenden Stunden nicht halten können, kann der Ripple Kurs weitere ca. 35% auf Kursen rund um 1,20 USD nachgeben. An diesem Widerstand müsste der Coin nach einer Chart Analyse jedoch abprallen können.

Der heutige Chart zeigt diese mehrtägige Seitwärtsbewegung in den vergangenen Tagen an. Diesen Kampf mit den 1,80 USD hat der Ripple Coin vorerst verloren. Eine starke Kurskorrektur folgte zurecht. Innerhalb der letzten Tage ging es insgesamt um ca. 45% nach unten.  In diesem Fall hat die negative Stimmung im Kryptomarkt den Abwärtstrend beschleunigt. Ripple hielt am 15.1. und 16.1. unter den größten Crypto-Schwergewichten die Spitzenposition der Tagesverlierer.

30 Tage Ripple Kurs
Der 30 Tage Kursverlauf des Ripple Coin – Kursdaten und Handelsvolumen nach Bitstamp – Die Ripple Kurs Prognose anhand einer technischen Chart Analyse lässt ein Kurspotenzial auf 1,50 USD zu.

 

Ripple kaufen oder lieber Finger weg? XRP Analyse & Kursverlauf 2018

4.16/5 (15)

Bitte bewerte diesen Artikel von Finanzgrundlagen

Über Christopher 32 Artikel
Christopher (31) ist Autor von Finanzgrundlagen. Wenn du ihm eine Nachricht schreiben willst, kontaktiere Christopher in den sozialen Netzwerken oder schreibe ihm eine Mail an cp@finanzgrundlagen.de Christopher ist verantwortlich für folgende Kategorien auf Finanzgrundlagen: Digital Marketing Immobilien Start-Up und Business

2 Kommentare

  1. Ich habe die Ripple heute für 1,40 USD gekauft und hoffe dass der Kurs sich bis Februar verdoppelt. Dann kann ich die Hälfte verkaufen und habe meine Investitionssumme gesichert. Das wäre richtig gut!

    Ich wünsche allen Ripple Käufern ein gutes Händchen…

1 Trackback / Pingback

  1. Ripple kaufen oder lieber Finger weg? XRP Analyse & Kursverlauf 2018

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*