Kredit & Schulden

Hilfe bei Überschuldung privater Haushalte – Was tun?

12. Dezember 2017 Finanzgrundlagen 2

Was ist eigentlich Überschuldung? Was ist eigentlich private Überschuldung genau? Vielleicht hat sich der eine oder andere schon die Frage gestellt, wann jemand tatsächlich überschuldet ist. Die Antwort ist nicht ganz einfach zu treffen, denn die Situation stellt sich für jede Person individuell anders dar. Werden Wirtschafts- und Finanzexperten zu »weiterlesen

Arbeit & Beruf

Der Wert einer Stunde Arbeit – Konsumrelevanter Nettolohn

1. Februar 2017 Marcel 2

Wenn wir einkaufen gehen denken wir nicht darüber nach, wie lange wir für das gewünschte Produkt gearbeitet haben. Wieso eigentlich nicht? Ein Grund wird wohl sein, dass man es lieber gar nicht so genau wissen will. Die Industrie lebt davon, dass wir Kaufentscheidungen emotional fällen. Werbung in all ihren Facetten »weiterlesen

Auto & Kosten

Leben ohne Auto – Gedankenspiele und ein Erfahrungsbericht

22. Januar 2017 Marcel 5

Kein Auto mehr zu haben bedeutet eine große Umstellung, der Verzicht auf Unabhängigkeit und Freiheit. So ist jedenfalls die gängige Auffassung der Autobesitzer. Es lassen sich 1000 Gründe finden, wieso das eigene Auto unbedingt notwendig ist, aber am Ende ist es vor allem die eigene Bequemlichkeit, die dafür sorgt, das »weiterlesen

Auto & Kosten

Auto – Unterhalt und monatliche Kosten Übersicht

21. Januar 2017 Marcel 1

Benzin, Versicherung, Reparatur uvm. das sind die Kosten für den Unterhalt des PKWs, welche man gerne nicht schwarz auf weiß ausrechnen möchte. Freiheit, Unabhängigkeit, Statussymbol und Ausdruck der Individualität. Für die meisten von uns treffen mindestens einige dieser Schlagwörter zu, wenn es um das eigene Auto geht. Es ist darüber »weiterlesen

kaffee-falle
Konsumpsychologie

Starbucks, Brötchen und mehr – Die Kaffee-Falle

15. Januar 2017 Marcel 1

Schleichende Ausgaben zehren kontinuierlich an unseren Kapital. Kleine Ausgaben tun nicht weh, aber sie summieren sich schnell zu hohen Summen. Wir bemerken das gar nicht – bis wir uns der Dimensionen bewusst gemacht haben.   Erwerbsnebenkosten Zum täglichen Weg zur Arbeit gehört für viele der Gang zum Bäcker. Einen Coffee “to-go” und »weiterlesen

Konsumpsychologie

Geld Sparen – Wieso es sich doch lohnt

15. Januar 2017 Marcel 2

Das Thema „Sparen“ ist nicht gerade der Aufreißer eines abendlichen Treffens mit Freunden. Sparen wird gleichgesetzt mit weniger Lebensqualität und Verzicht auf etwas, das einem Spaß macht. Man möchte von seinem Geld auch „was haben“ und nicht nur zugucken, wie es auf dem Konto vor sich hin vegetiert. Wer weiß denn »weiterlesen

Haushaltsbuch führen - Geld Sparen
Sparen im Haushalt

Haushalt: Die wichtigsten Spartipps auf einen Blick

21. Dezember 2016 Jakob 1

Heutzutage müssen immer mehr Menschen im Haushalt sparen. Die Inflation schreitet unaufhaltsam voran und die Löhne können derselbigen leider nicht folgen. So wird das Haushaltsloch von Jahr zu Jahr immer größer. Noch dazu kommen gerade auf dem Energiesektor jedes Jahr Preiserhöhungen, denen man nicht ausweichen kann. Nun mal ist jeder »weiterlesen

Finanzblogroll im Interview
Sparen im Haushalt

Sparen mit einem Haushaltsbuch

20. Dezember 2016 Jakob 2

Vielleicht bist auch du im Alltag immer wieder einmal auf der Suche nach Möglichkeiten, ein wenig Geld einzusparen. Häufig geht es gar nicht um große Ausgaben, sondern viel mehr um den Alltag. Wo bleibt eigentlich immer mein ganzes Monatsgehalt? Um das herauszufinden, solltest du dir die Mühe machen, ein Haushaltsbuch zu »weiterlesen

Haushaltsbuch führen - Geld Sparen
Kredit & Schulden

Aus der Schuldenfalle kommen

17. Dezember 2016 Jakob 0

Die Wirtschaftskrise hat nicht nur diverse Firmen getroffen, auch immer mehr Haushalte und Privatpersonen kommen mit dem monatlichen Gehalt nicht mehr über die Runden. Das Leben wird von Jahr zu Jahr immer teurer und viele geraten aus den verschiedensten Gründen in die Schuldenfalle. Schuldenfrei zu werden ist oft nicht so »weiterlesen